fbpx
Seite wählen

Ich war schon immer schwer, bis auf 2 Jahre in meinen 20ern, die nicht durchhaltbar waren.
 
Ich war erfolgreich in allen typischen Belangen des Lebens – tolle Freundin und Familie, enge Freunde, guter Job.
 
Dazu war ich schon immer gut im Sport (Tischtennis, Volleyball, Badminton, Tennis, Fußball).
 
Und trotz meiner 115 – 120 kg vor einigen Jahren sah ich „nicht so dick aus wie mein Gewicht“.
 
Ich hatte keinerlei gesundheitliche Beschwerden und dachte immer, dass bei 118kg automatisch Schluss ist und ich nicht mehr zunehme.
 
Doch so funktioniert das Ganze leider nicht.
 
Die Psyche hat einige Tricks auf Lager, die es immer wieder schaffen, das hohe Gewicht als nicht ganz so schlimm einzustufen…
 
Die vollständige Geschichte findest du hier.